Donnerstag, 3. März 2016

NÄHEREI // Late-Night-RUMS mit Shelly .....


Jetzt aber noch gaaaaaaaaaanz fix..... puh kurz vor Ende.....
ABER ich MUSS sie unbedingt heute noch zeigen und sie gehört unbedingt auch sofort (und nicht wie eigentlich geplant nächste Woche hihi ) zum RUMS .

MEINE neue Shelly.



Quasi noch in der Nähecke hab ich sie mir gleich übergeworfen und nur wiederwillig zum fotografieren (schon im Abendlicht) nochmal ausgezogen.....

Ich weis gar nicht warum ich soooo lange keine Shelly mehr genäht habe...manches Mal muss man im Wald auch mal wieder die schönsten Bäume finden....oder so....... Da sitzt einfach alles toll.....und schon meinen Shelly-Rolli hab ich unglaublich geliebt.....(bis er mir nun zu klein wurde heul) .....



Kombiniert mit diesem Stoff, welchen ich schon wirklich lange hier hüte..... (und schon wieder so lange das ich nicht mal mehr den Namen weis schnüff...ABER ich hab ihn vor kurzem auf jeden Fall wo noch entdeckt gehabt....vielleicht weis ja einer von euch bescheid dann kann ich das auch brav ergänzen....)



Als ich den Stoff vor vielen vielen Wochen entdeckte war ich gleich fasziniert...... Dieses Mädchen...andächtig und vertieft in ihr Buch......inmitten von Fliegenpilzen, bewacht von wunderschönen Katzenaugen.
Sitzt sie ....und um sie herum sammeln sich Träume, Wünsche und Hoffnungen in Form von Blüten, Kristallen und Funkelein...... daneben (miek doof fotografiert man sieht ihn hier gar nicht) .....ihr Köfferchen gepackt......die Heimat im Herzen doch noch nicht erreicht....Aber im Hier und Jetzt vielleicht etwas wundervolles erlebt....


Diese Mädchen welches mich zudem gleich an meine Schwester erinnerte :) Ich glaube wer sie kennt....wird das vielleicht nachvollziehen können .....



Ja, und manches Mal näht man etwas wegen einem Gefühl....
Genau dies war es heute.... Hatte ich eigentlich etwas anderes für heute geplant,
Doch fiel mir bei der Autofahrt spontan dieser - mein gehüteter Stoffschatz - ein....der Stoffschatz der Frieden, Träume und Wünsche vereint. der das innere Ruhen - aber auch diesen Funken Rastlosigkeit- beschreibt.....

..........und zu Hause , nach kurzem Blättern dann, war auch schnell klar das es eine Shelly werden sollte.....

Eine gute Wahl wie ich finde.....
Als diese meine neue Shelly fertig war, war ich soooooo entzückt.
Kennt ihr das? Quietschend vor Freude das sie genau das Befriedigte was ich mir vorstellte und mit dem Wissen das sie mir mein heutiges wunderbares Gefühl ganz sicher immer und immer wieder ein Stück zurück holen wird.

-  GLÜCK -

.....

eine passende Strickjacke gabs auch noch........aber davon muss ich noch Bildchen machen....
daher erstmal nur ein kleiner Einblick ....




liebst
die Sabrina





Schnitt: Shelly von JoliJou
Stoff: wird ergänzt (ich meeeeeeine ich hätte in bei Sonnenschnucke bestellt...aber ich werde suchen)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich wirklich ganz besonders über jeden der sich die Zeit für ein paar liebe Wort nimmt und möchte daher schon vorab einen ganz lieben Dank sagen. liebst die Sabrina