Donnerstag, 27. August 2015

Blogger für Flüchtlinge



Ich möchte gar keine riesen Rede schreiben.
Wer mich verfolgt - grad bei Facebook- kennt meinen Standpunkt.
(Und ja auch ich bin schockiert was mit der Menschheit teilweise los ist......)

Auch ich finde es wichtig den Mund aufzumachen, und vor allem NICHT WEGZUSCHAUEN.
Neben diversen kleinen Dingen die ich mit meiner Hilfe vor Ort erbringen kann und natürlich auch weiter werde möchte ich auch meinen Blog zum aufzeigen nutzen.
Denn es geht uns alle an und wir sollte die Augen alle weit öffnen!

Daher werde ich - vorerst - mindestens wöchentlich einen Post verfassen zum Thema.
Mit links .... mit Aktionen....
Ohne große Rede, vielleicht kopiere ich auch immerzu den gleichen Text...ich weis das noch gar nicht..... Ich möchte einfach nur sagen: SCHAUT HIN!

JEDER kann was tuen, es gibt unzählige Möglichkeiten.
Von Spenden bis zur Begleitung von Flüchtlingen. Jede Stadt hat Anlaufstellen die die Hilfe für Flüchtlinge organisieren.

Für uns hier in Mönchengladbach ist hier eine Telefonliste nach Stadtteilen aufgeführt.
Wir werden in kürze 300 neue Flüchtlinge hier unterbringen, daher werden teils dringend helfende Hände gesucht.

Flüchtlingshilfe Mönchengladbach

Ebenfalls eine tolle Seite , wo ihr euch aktiv auch eintragen und nach Angeboten suchen könnt findet ihr hier:

Asyl in Mönchengladbach


Wie ihr aktiv werden könnt als Blogger findet ihr hier:

Aktiv werden Blogger für Flüchtlinge

Und spenden könnt ihr für Blogger für Flüchtlinge hier:

Spenden Blogger für Flüchtlinge



Wir sind alle Menschen! Schaut hin, helft ....
Danke!


liebst
die Sabrina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich wirklich ganz besonders über jeden der sich die Zeit für ein paar liebe Wort nimmt und möchte daher schon vorab einen ganz lieben Dank sagen. liebst die Sabrina