Sonntag, 24. März 2013

12 month selfmade Project # März 2

Mehr zum Projekt könnt ihr super gerne HIER lesen....

Teil 2 im März ist für den Muk :)

----------------------------------------------------------------



Das Werk (Sohneschatz): 

uprecyling.... aus einer alten Regenjacke wurde eine Regenhose.

die Kosten:

Regenjacke ( bei einem großen Kind sollte es eine Männerjacke sein) auf Flohmärkten ab um 2-3 Euro.
Kosten gesamt inkl. Garn und Co etwa um 5 Euro

der Aufwand:
gering
inkl. Zuschnitt ( und rausschneiden der noch brauchbaren Dinge aus der Jacke wie Gummibänder, Reissverschluss usw.) und nähen 2 Stunden

die Idee:
der Muk benötigte dringend eine Regenhose. Er ist generell sehr viel mit dem Fahrrad unterwegs.
Die sand also wirklich schon auf der "dringend-Liste" .... bisher haben wir aber nirgendwo eine ganz einfache in seiner Größe gefunden . Entweder für die Minis oder für Erwachsene.....
Da er jetzt in den Ferien ein paar Tage mit der Fee in den Waldkindergarten darf als Besuchskind hab ich mich jetzt mal ganz fix ran gemacht und selber eine genäht.

das Werk:
Vor einiger Zeit habe ich HIER ein tolles Tut gesehen zu einer Wetterhose für die Minis.
Und den Gedanken übernommen.

Für den Muk reichten natürlich die Arme nicht ganz als Beine ( er trägt aktuell ca. Gr. 152) , also habe ich als Beinverlängerung noch die Vorderseiten der Jacke je hinzugefügt.
Diese habe ich so angenäht das die Taschen mit übernommen wurden und nun je auf einen Hosenbein sind.
Dafür habe ich an den "Armen" die Naht ein kleines Stück aufgetrennt , die Vorderstücke gerade dort dran genäht, und dann die Seitennaht durchgehend geschlossen, so das ich auch erstmal 2 Komplette "Beinteile" hatte mit bereits geschlossener Naht.
Darauf habe ich dann eine Hose platziert und ca. die Konturen übernommen.
Dann noch die Schritt und Po-Naht in einem Rutsch geschlossen, Bündchen obenran und fertig war eine echt toll sitzende Regenhose :)



Die Regenjacke (hier sind die Ärmel bereits abgetrennt)

sie sitzt echt super gut *find*


Und die Reissverschlusstaschen ( auf der anderen Seite auch vorhanden)





die gesammelten Werke des Projekts findet ihr auch HIER , und wer auch mitmachen mag kann mir gerne seinen Postlink schicken, ich würde dann ebenfalls ins Board verlinken .

liebst
die Sabrina




Kommentare:

Ich freue mich wirklich ganz besonders über jeden der sich die Zeit für ein paar liebe Wort nimmt und möchte daher schon vorab einen ganz lieben Dank sagen. liebst die Sabrina