Mittwoch, 14. März 2012

Pompadur

... so heißt der neue Schnitt von der lieben Silvi von TOSCAminni.s
Und hier kommt meine Version dieses wieder wunderbaren Schnittes.

Figurbetont, und ich liebe diese spitz auslaufende Armform soooo sehr.

Ich habe die Nähte alle nach außen gesetzt, aus Fleece einen tollen Überzieher für den Übergang erschaffen.
Das Schleifchen (im Schnitt sind 2 auf der Schulter vorgesehen und auch toll erklärt wie man diese macht) .... und die Pumptasche in XL (jaaa ich habe mich in diese Taschenform verliebt, und ich denke das ihr sie noch ganz oft zu sehen bekommt) ..... geben den Hingucker....
Ich habe mich gegen eine komplette Knopfleiste entschieden, stattdessen nochmal einen Akzent in form einer Lasche geschaffen. Diese wird mit einem Kam-Snap verschlossen.

Dieses Jäckchen ließe sich auch prima aus Nicki, stärkeren Jersey oder Sweat nähen....das werde ich ganz sicher auch nochmal machen ....

Hier nun erstmal Bilder....








Diese - in Gr. 36 -  wird mich auf den Weiberkram-Markt Neuss am 01.04. begleiten....
Wobei ich sie am liebsten selber behalten würde *gg*



liebst
die Sabrina

Kommentare:

  1. Wirklich schön, vorallem wo ich gerade seeehr auf das fliegenpilzige Rot-Weiß abfahre!!
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Toller Schnitt, Superschön geworden!

    AntwortenLöschen
  3. die ist ja ma wieder soooo toll geworden und isch lieb doch püüüüüünktchen ;-)


    grüüüüüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich ganz besonders über jeden der sich die Zeit für ein paar liebe Wort nimmt und möchte daher schon vorab einen ganz lieben Dank sagen. liebst die Sabrina