Montag, 20. Februar 2012

einen märchenhaften Frühling....

daran erinnert mich dieser Walkmantel, der gestern fertig geworden ist.

Den Schnitt kennt ihr ja alle bereits...Es ist die Wickeljacke von Toscaminni  , dich ich ja vor einiger Zeit
bereits zur Probe genäht habe.
Dort erzählte ich euch das Silvi den Schnitt für mich anpassen wird, da ich ja 180 cm groß bin, passten die Abnäher und die Länge für mich nicht ganz.
Generell mag ich auch lieber längere Jacken/Mäntel.
Silvi hatte mir den Schnitt auch ruckizucki geschickt...nur leider kam ich irgendwie nie nochmal zu nähen...wie das immer so ist.
Aber jetzt endlich.

Ich reiche heute Abend auch angezogen-Bilder an mir nach, hatte nur leider niemanden zum fotografieren grad ;)
Die Jacke passt wie angegossen, wirklich traumhaft. Wie ihr seht....auch Schnittänderungen sind bei Toscaminni überhaupt kein Problem.

Ich hab mich schon in diese Jacke verliebt muß ich sagen, dennoch wird sie mich wahrscheinlich auf den
Weiberkram begleiten  und einer von euch hat die Chance sich dieses Traumunikat zu sichern ;)

Genäht ist sie aus creme-weißen Walk, verziert mit Webbändern und vieler vieler aufwändiger Zierstiche. (ich hab gefühlte km davon genäht *kicher*)
Ich habe ihr noch eine runde Tasche gegeben, auf dieser ist mein Label dieses Mal auch eingestickt und eine bezaubernde Tänzerin als Charmed verziert noch zusätzlich.
Den Schnitt selber habe ich vorne abgerundet, die Arme hab ich spitz auslaufend gemacht, und hinten habe ich einen hohen Bogen gearbeitet. (das sieht man denke besser an den nächsten Bildern)....
Mein Püppchen ohne Beine kann natürlich nicht ganz ne Frauensilouette hergeben :))))

Kann mir irgendwer nen tipp geben wie das drehen der Bilder wieder aufhört? :(  













Heut hab ich auch viel vor....dürft ihr gespannt sein gg :)



Kommentare:

  1. Wow Sabrina, der ist echt schööön.

    Lg
    nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wow der sieht echt klasse aus Sabrina! Gefällt mir sehr gut!
    Gibts auch ein Tragebild? :-)

    Mmmh... also warum Blogger dir die Bilder dreht ist mir leider auch ein Rätsel...

    LG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Der helle Wahnsinn! Wie lange hast du daran genäht, wenn ich fragen darf? Den würde ich wohl im Leben nicht her geben, wenn er mir so gut gelungen wäre, wie dir. Wirklich wunderschön <3.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich ganz besonders über jeden der sich die Zeit für ein paar liebe Wort nimmt und möchte daher schon vorab einen ganz lieben Dank sagen. liebst die Sabrina