Freitag, 28. Oktober 2011

Weihnachtsjoys u. Utensilos

Hier also die zwei Weihnachtsjoys.

Der große ist eigentlich blank (so gewünscht zum selbstverzieren *winkzuannika*), ich zeige hier aber einfach auch mal das man ohne festnähen ganz toll dekorieren kann....so kann man sich den Grundkranz jedes Jahr vielleicht neu gestalten auch :)
Ich habe das goldene Band einfach mit Ministecknadeln fixiert, das kann man mit Schleifchen und Co. ja auch ganz prima machen, und auch die schönen Glitzerköpfe die es auf Stecknadeln gibt sind sicher schön dekorativ dafür. Ein wenig Engelslöckchen drumgelegt und schon ist es ein schöner schlicht dekorierter Kranz.

Im großen Kranz finden auf jeden Fall auch 4 Kerzen mittig Platz. (Ich hatte leider nur diese eine hier)

Auf dem kleinen Kranz sind einfach ein paar Sternchen appliziert und ein wenig Zackenlitze angebracht.
Die breite rote Schnur kann wahlweise als schleife gebunden werden seitlich oder man nutzt sie geöffnet als Aufhängung.
Die goldene Schleife ist wieder nur angesteckt.

Jeweils passend zu gibts Utensilos. Ein Zwergenexemplar und ein gößerer mit appliziertem Stern.









Liebe Annika, ich hoffe ich dufte hier schon zeigen ;)
Den Rest deiner Sachen halt ich aber bildlich unter Verschluss -auch wenns dann bald fertig ist- bis es bei dir ist, sonst habt ihr ja auch gar keine Überraschung mehr ;)

Schön die ersten Weihnachtsboten zu werkeln. :)
Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!!!


Kommentare:

  1. Wie schön! Genauso hatte ich mir das vorgestellt...ein Traum!!! Ich sehe ihn schon dekoriert vor mir.

    Tausend Dank!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist ja mal wieder herzallerliebst.
    Weißt das ich heut grad nach utensilos gestöbert habe .... *lach*

    AntwortenLöschen

Ich freue mich wirklich ganz besonders über jeden der sich die Zeit für ein paar liebe Wort nimmt und möchte daher schon vorab einen ganz lieben Dank sagen. liebst die Sabrina